"das licht hat einen extremen warmton."

überhaupt, "magazin": seltsamer laden mit ganz schrecklicher preisgestaltung. ein möchtegern-manufactum, dabei übersehend, daß manufactum immerhin mit stil nervt, magazin aber eben nur teuer ist und das dann wohl für dekadenz hält. aber die texte ("funktion / herkunft / material / eckdaten") im katalog – putzig, manchmal auf eine unbeholfene art und weise. die lektüre der zeile "ergonomisch optimierte form mit in die flanken eingelassenen silikon-griffmulden für optimalen halt." als ernstgemeinte merkmalbeschreibung einer

-na?-

parmesanreibe

-uff!-

entschädigt nunmal wirklich für die herausgabe der eigenen adresse.

"wir lassen diese (..) archivboxen in deutschland herstellen. nieder mit den stehsammlern!"

nie kaufen. nur gucken.

 

// !