themenabendprogramm

"als gradmesser für die liebe gilt leid: film, literatur und musik leben von dieser verbindung: unerfüllt lieben, zu sehr lieben, liebend zugrunde gehen, gar nicht lieben können."

heute um 2305 uhr auf/im/bei dradio (und morgen nochmal auf/im/bei dlf): "was wird in uns wach durch den anderen? – die 'lange nacht' von liebe und schmerz".

 

// !