zum schutz der chinesischen kommilitonen: chinesische websites ab sofort verboten.

auf dem campus der tu ilmenau herrscht die in deutschland verfassungsmäßig garantierte freiheit der meinung und des wortes. wir sind sehr stolz auf diese errungenschaft der demokratie und dulden deshalb keine aktivitäten der intoleranz oder der beschränkung der rede- und meinungsfreiheit an unserer universität. (...) den vorfall nehme ich außerdem zum anlass, im netz der universität alle websites, die nicht in deutscher oder englischer sprache verfasst sind, ab sofort zu verbieten.

offener brief des rektors der tu ilmenau.

 

// !