sich beim betrachten einer fremdgeh-szene im ferns ..

sich beim betrachten einer fremdgeh-szene im fernsehen dermaßen zu tode erschrecken, wenn jemand im gleichen moment plötzlich und unerwartet den ("realexistierenden") raum betritt, und trotz des im bewußtsein doch eigentlich schon langjährig verankerten eigenen singledaseins dabei reflexartig umschalten: dies, liebe freunde, möchten wir ab sofort method-watching nennen.

[thema nächste woche: unfallfreies ausschlafen an sonntagen trotz abgeschalteten weckers.]

 

// !