kumpelziffer, die:

(geschätzte) zahl von menschen aus dem eigenen bekanntenkreis, die sich sowohl durch vergleichbar guten musikgeschmack als auch ähnlich kaputten humor auszeichnen und mit denen man sich jederzeit weltherrschaftserringungsplanerisch-durchquatschte nächte und/oder generell gefühlssynchronizitäre erlebnisse in besonderen [tm] situationen vorstellen könnte (und dieses gefühl auf gegenseitigkeit beruht, ohne es zu erwähnen).
typische werte für die k. bewegen sich in bereichen zwischen 0 und 3, je nach sozialem und kulturellem umfeld.

("did you mean: dunkelziffer")

 

// !