"gegen rechts" 2005

"nichtsdestotrotz wird es am samstag ab 11 uhr in der erfurter innenstadt einen protest gegen rechte gewalt geben. es werden trillerpfeifen verteilt, mit denen die neonazis aus der stadt vertrieben werden sollen. außerdem soll es allerlei infostände und so geben."

(aus einer rundmail kurz vor und anläßlich einer npd-demo in erfurt, vor ca. einer woche.)

ach, antifa. stricken gegen rechts, trillerpfeifen gegen den winter, müsliriegel gegen mundgeruch. man muß sich ja mittlerweile echt zusammenreißen, wenn man euch nicht laut auslachen ("und so") will. auf ein bierchen (alkoholfrei) am infostand.

 

// !