eines tages, wenn ich mal groß bin berühmter texter geworden bin

auch bei ihren täglichen freizeitaktivitäten im stehen und gehen und im partnerschaftlichen miteinander sind veränderte bewegungsabläufe zu beachten.

(kurzer euphemismus aus dem "merkblatt für hüftgelenk-tep-patienten" der st.-hedwig-kliniken berlin.)

falls sie jetzt, direkt nach der operation wirklich schon daran denken sollten, mit der künstlichen hüfte jemals wieder den abgefahrenen verrenkungs-schweinkram beim sex machen zu können wie sie es gewohnt waren, dann möchten wir sie hiermit schonend darauf vorbereiten, daß sie ab sofort den eher passiven part übernehmen werden müssen. wir wünschen ihnen aus tiefstem herzen alles gute.

(die ehrlicher und ausführlicher klingende übersetzung.)

 

// !