pfandfinder, der:

mitglied einer auf das suchen bzw. finden von gewinnträchtigem leergut festgelegten seperatistenbewegung des ursprünglichen jugendbunds. der pfandfinder nutzt ausgeprägt offensiv die ursprünglich erlernten fähigkeiten in den verschiedenen bereichen der mülltrennung und des alkoholkonsums. ein dauerhaft erfolgloser pfandfinder wird von seinen freunden als sog. -> pfandflasche bezeichnet.

 

// !