das hübsche mädchen

die u2 ist, das weiß man als berliner, aber hier lesen ja angeblich auch ein paar nicht-berliner mit, die u2 also ist die u-bahn-linie, die den prenzlauer berg mit dem rest der welt verbindet. abgesehen davon unterscheidet sich die u2 eigentlich nicht sonderlich von den meisten anderen linien: in ihr ist's miefig und stickig, sie rumpelt ziemlich langsam durch berlin und hält an viel zu vielen ecken und sie fährt zwischendurch auch mal oben bei tageslicht rum. die u5 beispielsweise, in der – erwartungsgemäß, wegen der zielgruppe in friedrichshain – hauptsächlich tätowierte 20jährige erstsemesterkids mitfahren, ist manchmal auch ganz interessant. oder die u1, die kreuzberg mit dem anderen westen verbindet. aber keine dieser linien hat das, was die u2 hat: das hübsche mädchen nämlich.

das hübsche mädchen ist immer irgendwo in der u2. meistens sogar im gleichen abteil wie man selbst. das hübsche mädchen ist manchmal auffällig sexy, meistens aber eher unaufdringlich hübsch. das hübsche mädchen steigt nicht immer an der eberswalder straße ein oder aus, aber doch sehr oft. das hübsche mädchen fährt aber manchmal mit der u2 auch bis zum ernst-reuter-platz oder sogar noch weiter. es ist jedenfalls fast immer da, in der u2, das hübsche mädchen.

das hübsche mädchen ist mal alt und mal jung, manchmal sogar erschreckend alt oder erschreckend jung für die eigenen verhältnisse. aber es ist hübsch. oder war, oder wird, natürlich. das hübsche mädchen ist manchmal dunkel- und manchmal kurzhaarig, das hübsche mädchen ist manchmal ein punk und manchmal eine büromaus. das hübsche mädchen ist manchmal aber auch ein kerl. das hübsche mädchen ist manchmal meines und manchmal ein fremdes, das hübsche mädchen nimmt manchmal notiz von mir und manchmal auch nicht. das hübsche mädchen lächelt oft, das hübsche mädchen ist hin und wieder auch vertieft in ein buch, unterwegs mit einer freundin, auf dem heimweg nach einem streit, im streß wegen der arbeit, gut drauf wegen der musik auf den kopfhörern. das hübsche mädchen flirtet manchmal, es versteckt sich hin und wieder in einem anderen abteil oder schaut nur vom bahnsteig aus für eine halbe sekunde durch das fenster herein.

und fast immer weiß das hübsche mädchen /nicht/, daß es gerade das hübsche mädchen in der u2 ist (denn das wissen darum würde es, unter anderem, ja eher unattraktiv machen). aber die u2 wäre nicht die u2 ohne das hübsche mädchen, und /das/ weiß die u2, glaube ich manchmal.

 

// !