höhenrausch des wissens

"die leute verwechseln mathematik immer mit rechnen." – alexander kluge und hans magnus enzensberger fabulieren fünf minuten über mathematik und so. vor allem über "und so". (und gerade die abschweifungen sind ja das, was .. aber wem sag' ich das. symptom, quasi, für das, was enzensberger am ende beschreibt – daß eine am anfang stehende wissenschaft immer meint, sie könne alles erklären, und die beiden halten sich vermutlich immer noch für eine am anfang stehende wissenschaft. ohne diese naivität ginge es wahrscheinlich nicht.)

 

// !