…, berichteten internationale beobachter.

muß man sich unter den derzeit wieder für meinen geschmack deutlich zu oft zitierten "internationalen beobachtern" ein grüppchen von aus mindestens drei ländern aus mindestens zwei kontinenten zusammengewürfelten akademikern vorstellen, die als kommentarwichsmaschinen [max goldt] bei un- und wichtigen ereignissen ihren senf in form von einer kurzen pressemitteilung abgeben? oder ist das eher sowas wie die "amerikanischen wissenschaftler", die "herausgefunden haben, daß …"?

 

// !