ferreroesk <adj.> [nach dem süßwarenhersteller ferrero, -esk] (bildungsspr., ugs., oft scherzh. od. abwertend): unterirdisch scheiße.

es gibt dinge, die kauft man sich wegen der werbung. fertiggerichte. es gibt dinge, bei denen ist einem die werbung weitgehend egal. klopapier. und es gibt dinge, die kauft man sich trotz der werbung. zur letztgenannten kategorie zählen ferrero-produkte.

liebe ferreros: ich wäre euch mit größtem dank für mindestens ein paar tage lang engstens verbunden, wenn ihr kinder-riegel, duplo und hanuta etwas weniger gut schmeckend machen würdet, so daß ich nicht nach jedem einkauf meine selbstachtung im supermarkt lassen muß sondern guten gewissens zu konkurrenzprodukten greifen kann. vielen dank.

 

// !